Gartentrampolin Test 2022 – Die Testsieger für den Garten im Vergleich

Artikel aktualisiert am von Alexander

Die besten 4 Trampoline im Vergleich sind hervorragende Gartentrampoline, bei denen der Käufer hohe Qualität und viel Spielspaß für ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis bekommt. Ganz vorne liegt das Kinetic Sports Bungee Safety Elite Gartentrampolin, dass zur Saison 2022 mit echten Innovationen auf den Markt gekommen ist. Mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einer hervorragenden Note in der Bewertung bietet es eine extrem gute Gummiseilfederung und moderne Fiberglas-Haltestangen.

Trampolin im Garten
Ein Gartentrampolin von Hudora bei mir im Test

Bei meinen Bewertungen und Tests der verschiedenen Modelle habe ich für die Vorabauswahl auch die Bewertungen von hunderten Kunden auf den Bewertungsportalen ausgewertet. Produkte, die hier schon nicht zu den Besten gehört haben oder kaum verkauft wurden, habe ich nicht berücksichtigt, da dies meiner Meinung nach keinen Sinn machen würde.

Die genauen Bewertungskriterien findet ihr unten im Bericht. Kommen wir nun zu den Besten in der Kategorie Gartentrampoline. In der Vergleichstabelle sind die Unterschiede, Testnoten und Besonderheiten der Trampoline schnell zu sehen.

Inhaltsverzeichnis

Die 4 besten Trampoline in der Vergleichstabelle

Herstellerunabhängig
Fakten-Bewertung
Top-BewertungTipp vom ProfiPreis-Leistungs-SiegerTopseller
Bungee Safety Elite von Kinetic SportsUltrasport Garten Trampolin XLSongmics Trampolin mit 305 cm in der BewertungMonzana Garten Trampolin 305 cm mit Note
ModellKinetic Sports Bungee Safety Elite 305 cmUltrasport Garten Trampolin XL 305 Songmics Trampolin 305 cm Monzana Trampolin 305 cm
Note in der Bewertung
So wird bewertet / Notenverfahren
"sehr gut" (94,14%)"sehr gut" (87,72%)"Gut" (82,2%)"gut" (82,7%)
Zum Angebot Bei Amazon Bei Amazon Bei Amazon Bei Amazon
TrampolinartGartentrampolinGartentrampolinGartentrampolinGartentrampolin
Durchmesser305 cm305 cm305 cm305 cm
Weitere Größen244 cm, 366 cm366 cm366 cm183 cm, 366 cm, 427 cm
Sicherheitsnetz Höhe1,80 m1,86 m1,80 m1,80 m
Springen und Einstieg400 Punkte von 400350 Punkte von 400333,2 Punkte von 400333,2 Punkte von 400
Art Sprungfedern (Stahl,Gummiseil)GummiseilfederungGummiseilfederungStahlfedernStahlfedern
Anzahl SprungfedernGummiseileGummiseile6464
Höhe des Einstiegs52 cm70 cm76 cm70 cm
Trampolinleiter inkl.JaoptionalJaJa
Sicherheit600 Punkte von 600600 Punkte von 600580 Punkte von 600550 Punkte von 600
Maximale Belastbarkeit150 kg150 kg150 kg150 kg
SicherheitsnetzJaJaJaJa
RandabdeckungJaJaJaJa
Eingang VerschließbarJaJaJaJa
HaltestangenNach außen gebogene Netzstangen aus Glasfaser (Fiberglastangen)Nach außen gebogene Netzstangen aus Glasfaser (Fiberglastangen) mit PolsterungNach außen gebogene Stahl-Haltestangen mit Schaumstoff-UmmantelungGerade Stahl-Haltestangen mit Schaumstoff-Ummantelung
GS-Zertifizierung
(Prüfinstitut)
Ja (TÜV Rheinland)Ja (Intertek)Ja (TÜV Rheinland)Ja (TÜV SÜD)
Anleitung & Lieferumfang250 Punkte von 350200 Punkte von 350200 Punkte von 350200 Punkte von 350
BedienungsanleitungAusführlich mit Bildern. Montage sehr gut erklärtAusführlich mit BildernAusführlich mit BildernAusführlich mit Bildern
WetterschutzabdeckungNeinNeinNeinNein
ErdankerNeinNeinNeinNein
Weiteres ZubehörIntegrierte Rahmentasche für die sichere Aufbewahrung von kleinen GegenständenNeinNeinNein
Ersatzteile und Garantie140 Punkte von 200140 Punkte von 20090 Punkte von 200140 Punkte von 200
Ersatzteilverfügbarkeitverfügbarverfügbarteilweise verfügbarverfügbar
GarantieNur Gesetzliche GewährleistungNur Gesetzliche GewährleistungNur Gesetzliche GewährleistungNur Gesetzliche Gewährleistung
Weitere Infos
Vorteile

  • Hochwertige Gummiseilfederung

  • Trampolin Leiter mit im Lieferumfang

  • Hohe maximale Belastbarkeit mit 150 kg

  • GS-geprüft vom TÜV Rheinland

  • Ersatzteile sind verfügbar und können bestellt werden


  • Hochwertige Gummiseilfederung

  • Sehr gute Netzstangen aus gepolstertem Fiberglas

  • Hohe maximale Belastbarkeit mit 150 kg

  • GS-geprüft vom Intertek

  • Ersatzteile sind verfügbar und können bestellt werden


  • Günstiger Preis

  • Trampolin Leiter mit im Lieferumfang

  • Hohe maximale Belastbarkeit mit 150 kg

  • GS-geprüft vom TÜV Rheinland


  • Der Preis ist sehr günstig

  • Die Trampolinleiter ist im Lieferumfang enthalten

  • Es hat eine hohe maximale Belastbarkeit von 150 kg

  • Es ist GS-geprüft durch den TÜV SÜD

  • Ersatzteile sind vorhanden und können bei Bedarf nachbestellt werden.

Nachteile

  • Relativ hoher Kaufpreis

  • Keine verlängerte Herstellergarantie


  • Relativ hoher Kaufpreis

  • Trampolin Leiter muss zusätzlich gekauft werden

  • Keine verlängerte Herstellergarantie


  • Keine verlängerte Herstellergarantie

  • Ersatzteile sind nur teilweise verfügbar


  • Keine verlängerte Herstellergarantie

  • Keine Gummiseilfederung, nur Sprungfedern aus Stahl

BesonderheitenFiberglas-Netzstangen und GummiseilfederungFiberglas-Haltestangen und GummiseilfederungSehr gute Bewertungsnoten in der günstigen PreisklasseSehr beliebt bei den Kunden
Altersempfehlungab 3 Jahren (unter Aufsicht von Erwachsenen)ab 3 Jahren (unter Aufsicht von Erwachsenen)ab 3 Jahren (unter Aufsicht von Erwachsenen)ab 3 Jahren (unter Aufsicht von Erwachsenen)
Kundenbewertungen*4,6 von 5 Sternen (85 Bewertungen)4,5 von 5 Sternen (382 Bewertungen)4,6 von 5 Sternen (1122 Bewertungen)4,4 von 5 Sternen (1406 Bewertungen)
Note"sehr gut" (94,14%)"sehr gut" (87,72%)"Gut" (82,2%)"gut" (82,7%)
Zum Angebot Bei Amazon Bei Amazon Bei Amazon Bei Amazon
Zur Bewertungzum Berichtzum Berichtzum Berichtzum Bericht
Bewertung: Gewichtete Einzelwertungen der Kategorien
Zuletzt aktualisiert am 8. Juni 2022. Alle Angaben ohne Gewähr.*Wir nutzen Affiliate Links beim Link auf Angebote.
*Kundenbewertungen bei Amazon

 

Kinetic Sports Bungee Safety Elite: Testsieger bei den Gartentrampolinen mit Note „Sehr Gut“ (94,14%)

Bungee Safety Elite von Kinetic Sports
Das Bungee Safety Elite von Kinetic Sports hat in der Bewertung mit Bestnote „Sehr Gut“ (94,14) am besten abgeschnitten

Das zur Saison 2022 neu auf den Markt gekommene Trampolin vom Hersteller Kinetic Sports ist mit einer Gummiseilfederung ausgestattet. Diese sehr gute Federungen kennt man ansonsten nur bei Fitness Trampolinen. Dabei ist eine Seilfederung viel besser beim Sprungverhalten und in der Rückfederung, als die klassischen Stahlfedern.

Vorteile & Nachteile im Überblick

Das Kinetic Sports Bungee Safety Elite Trampolin ist ein sicheres und sehr gutes Gartentrampolin, das aus hochwertigen Materialien hergestellt wurde. Das Trampolin hat einen Durchmesser von 305 cm und ist in verschiedenen Größen erhältlich. Andere verfügbare Größen des Trampolins sind 244 cm bis 366 cm. Die Farben des Trampolins sind Schwarz und Grün. Der Preis für das Trampolin liegt zwischen 490 und 530 Euro.

Vorteile

  • Hochwertige Gummiseilfederung
  • Trampolin Leiter mit im Lieferumfang
  • Hohe maximale Belastbarkeit mit 150 kg
  • GS-geprüft vom TÜV Rheinland
  • Ersatzteile sind verfügbar und können bestellt werden

Nachteile

  • Relativ hoher Kaufpreis
  • Keine verlängerte Herstellergarantie

Innovative Gummiseilfederung für viel besseres Sprungverhalten

Die Bungee-Seilfederung ist für mich das Highlight bei diesem Trampolin

Nachdem ich mir das Kinetic Sports Bungee Safety Elite genau angesehen habe, konnte es keinen Zweifel über den neuen Testsieger geben. Denn die neue Bungee-Federung ermöglicht gelenkschonenderes und höheres Springen auf der sehr guten Sprungmatte. Ähnlich wie bei einem sehr guten Fitnesstrampolin. Außerdem besteht hier keine Verletzungsgefahr, wie bei Stahlfedern.

Vergleicht man Stahlfedern mit einer Gummiseilfederung, dann ist es fast schon ein unfairer Vergleich. Denn eine Gummiseilfederung ist viel besser.

Fiberglas Haltestangen für das Sicherheitsnetz

Fangnetzszange mit Schaumstoffmantel
Die üblichen Schaumstoffummantelungen bei meinen anderen Test-Trampolinen

Doch der Hersteller hat in diesem neuen Gartentrampolin nicht nur die Federung erstklassig gemacht, sondern auch die Haltestangen. Denn bei nahezu allen Trampolinen für den Garten sind diese Netzstangen aus Stahl mit einer Schaumstoffummantelung. Ein Aufprall auf diese Stangen ist zwar nicht sehr schmerzhaft, aber auch alles andere als unangenehm.

Kinetic Sports hat hier Fiberglas verwendet. Extrem robust, aber gleichzeitig auch sehr nachgiebig. Und die Stangen lassen sich nicht verbiegen. Auch nicht durch einen Aufprall oder einen Sturm.

Was sind die Vorteile und Eigenschaften von Fiberglas?

Die innovativen Haltestangen aus Fiberglas sind sind flexibel und robust

Fiberglas ist ein Material, das aus langen, sehr dünnen Fasern besteht. Es ist leicht, stark und sehr flexibel. Fiberglas ist ein perfektes Material für den Bau von Trampolinen, da es die ideale Kombination aus Festigkeit und Flexibilität bietet. Die Vorteile von Fiberglas bei einem Trampolin sind:

  • Es ist extrem leicht und doch sehr stabil. Fiberglas ist 50% leichter als Stahl, aber genauso stark. Dies macht es zu einem perfekten Material für Trampoline, die leicht transportiert und aufgestellt werden müssen.
  • Es ist sehr flexibel. Fiberglas kann bis zu 3x so weit deformiert werden, wie Stahl, ohne zu brechen. Diese Eigenschaft ist perfekt für den Einsatz auf einem Trampolin, da sie eine optimale Federung und Absorption von Stößen bietet.
  • Es ist extrem langlebig. Fiberglas ist nahezu unverwüstlich und kann viele Jahre lang verwendet werden. Dies ist perfekt für den Einsatz auf einem Trampolin, wo es häufig zu starken Beanspruchungen und Stößen kommt.

Das neue Trampolin Bungee Safety Elite von Kinetic Sports ist mein neuer Testsieger im Bereich der Gartentrampoline mit der Note „Sehr Gut“ (94,14%) in der Bewertung. Denn trotz der hervorragenden Ausstattung, erstklassigen Materialien und einer sehr guten Bungee-Federung stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Natürlich kostet das Trampolin etwas mehr, ist aber auch viel besser.

Bei Amazon ansehen >>

 

Bewertung und Noten

Name des ProduktsKinetic Sports Bungee Safety Elite 305 cm
Gesamtwertung94,14 (von 100%)
Note"sehr gut" (94,14%)
Gewichtete Summe aller Einzelwertungen
Einzelwertungen
Springen und Einstieg (40%)100 %
Sicherheit (40%)100 %
Anleitung & Lieferumfang (10%)71,43 %
Ersatzteile und Garantie (10%)70 %

Alle Details zu meinem Testsieger mit den Noten in der Bewertung hier: zum Bungee Safety Elite Test >>

2. Platz und Preis-Leistungs-Sieger: Songmics Trampolin 305 cm mit Note „Gut“ (82,2%)

Songmics Trampolin mit 305 cm in der Bewertung
Das Songmics Trampolin 305 cm kann in der Bewertung mit der Note gut (82,2%) überzeugen.

Das Songmics Trampolin mit 305 cm ist eine gute Wahl für alle, die ein hochwertiges Trampolin zu einem günstigen Preis suchen. Dieses Trampolin hat die Note „Gut“ erhalten, mit einer Bewertung von 82,2% von 100%. Das ist sehr überzeugend in der günstigen Preisklasse.

Dieses Trampolin hat eine großzügige Sprungfläche mit einem Durchmesser von 305 cm und ist damit sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet. Das Trampolin wird mit einem dichten Sicherheitsnetz geliefert, das die Springer schützt, sowie mit einer dicken Polsterung am Rand des Rahmens, die vor Verletzungen schützt. Die maximale Gewichtskapazität dieses Trampolins beträgt 150 kg, so dass es auch für die schwersten Springer geeignet ist.

Das Trampolin ist vom TÜV Rheinland GS-geprüft, was bedeutet, dass es alle Sicherheitsstandards erfüllt. Allerdings gibt es auf dieses Trampolin keine erweiterte Herstellergarantie und Ersatzteile sind für dieses Trampolin nur teilweise erhältlich.

Der Preis-Leistungs-Sieger hat folgende Vorteile und Nachteile zu bieten:

Vorteile im Check

  • Günstiger Preis
  • Inklusive Trampolin-Leiter
  • Hohe maximale Belastbarkeit mit 150 kg
  • GS-geprüft durch TÜV Rheinland

Nachteile

  • Keine erweiterte Herstellergarantie
  • Ersatzteile sind nur teilweise verfügbar

Das Trampolin von Songmics besteht aus verzinkten Stahlrohren, Sprungtuch aus Polypropylen und einer PVC-Randabdeckung mit EPE-Schaum. Es hat eine maximale Belastbarkeit von 150 kg. Dieses Trampolin bietet gute Qualität und Sicherheit im Garten. Die verzinkten Stahlrohre und das Sprungtuch aus Polypropylen macht es langlebig. Die PVC-Randabdeckung mit EPE-Schaum schützt die Kinder beim Springen vor dem Stahlrahmen und den Stahlfedern.

Bei Amazon ansehen >>

 

Alle Details mit genauer Information zu der Benotung: zur Bewertung des Songmics Trampolin >>

Name des ProduktsSongmics Trampolin 305 cm
Gesamtwertung82,2 (von 100%)
Note"gut" (82,2%)
Gewichtete Summe aller Einzelwertungen
Einzelwertungen
Springen und Einstieg (40%)83,3 %
Sicherheit (40%)96,67 %
Anleitung & Lieferumfang (10%)57,15 %
Ersatzteile und Garantie (10%)45 %

 

3. Platz: Monzana Gartentrampolin

Monzana Gartentrampolin
Das Monzana Gartentrampolin ist der Testsieger 2022

Das vom TÜV geprüfte Gartentrampolin von Monzana kann in den Erfahrungsberichten voll überzeugen. Bei Amazon hat es ebenfalls ein sehr gutes Bewertungsprofil. Die Sicherheit wurde vom TÜV geprüft und es hat eine GS-Zertifizierung bekommen. Ein massiver Rahmen und hohe Sicherheitsstandards überzeugen. Die Randabdeckung ist dick und gut gepolstert, das Sicherheitsnetz extrem reißfest und engmaschig.

Warum eine GS-Zertifizierung ein Vorteil ist

Die GS-Zertifizierung vom TÜV ist ein Qualitätssiegel, das Produkte und Dienstleistungen nach strengen Kriterien zertifiziert. Um eine GS-Zertifizierung zu erhalten, müssen die Produkte und Dienstleistungen einem ausführlichen Prüfverfahren unterzogen werden. Die GS-Zertifizierung garantiert somit hohe Qualitätsstandards.

Die Vorteile der GS-Zertifizierung sind vielfältig. Zum einen erhöht sie die Sicherheit der Kunden, da sie nur hochwertige und sichere Produkte zertifiziert. Darüber hinaus bietet die GS-Zertifizierung auch eine gewisse Rechtssicherheit für Hersteller und Händler, da sie nachweisen können, dass ihre Produkte und Dienstleistungen den hohen Qualitätsstandards entsprechen.

Bei einem Trampolin ist für mich eine Prüfung wichtig, die Sicherheit garantiert. Nur so kann ich sicher sein, dass ein Trampolin auch wirklich sicher ist.

Sehr guter Lieferumfang

Im Lieferumfang ist auch die Trampolinleiter enthalten, was sich viele Anbieter teuer extra bezahlen lassen. Trotzdem stimmt hier auch der Preis. In den letzten Jahren sind die Preise für Gartentrampoline stark gestiegen, was aufgrund hoher Nachfrage und knappem Angebot zu teilweise übertrieben hohen Preisen führte. Monzana ist diesem Trend nicht mitgegangen und hat im Vergleich zu anderen bekannten Hersteller nur sehr moderat die Preise angehoben.

Das maximale Benutzergewicht liegt bei 150 kg und das Modell gibt es in fünf verschiedenen Durchmessern. Der Einstiegsbereich kann verschlossen werden. Eine absolute Kaufempfehlung.

Zum Test >>

 

Bei Amazon ansehen

 

4. Platz: Ultrasport Gartentrampolin XL – elastische Federung und Fiberglas – Note „Sehr Gut“ (87,72%)

Ultrasport Garten Trampolin XL
Das Ultrasport Garten Trampolin XL kann mit der Note Sehr Gut (87,72%) in der Bewertung überzeugen

Das neue Gartentrampolin XL von Ultrasport ist ein neues und verbessertes Modell des Herstellers, dass es mit 305 cm und 366 cm Durchmesser gibt. In meiner Bewertung schneidet es mit der Note „Sehr Gut“ (87,72%) ab.

Das Trampolin ist in einem eleganten schwarz-gelben Farbschema gehalten, das in jedem Garten großartig aussehen wird. Es bietet viel Platz zum Springen, ohne zu klein zu sein, so dass du das ganze Jahr über Spaß auf diesem Outdoor-Trampolin haben kannst

Name des ProduktsUltrasport Garten Trampolin XL 305 cm
Gesamtwertung87,72 (von 100%)
Note"sehr gut" (87,72%)
Gewichtete Summe aller Einzelwertungen
Einzelwertungen
Springen und Einstieg (40%)87,5 %
Sicherheit (40%)100 %
Anleitung & Lieferumfang (10%)57,15 %
Ersatzteile und Garantie (10%)70 %

Sehr gute Verbesserungen von Ultrasport: Gummiseilaufhängung und Fiberglas-Haltestangen

Die neueste Innovation bei Ultrasport: Die sehr elastische Gummiseilfederung bietet ein hervorragendes Sprungverhalten

Die elastische Gummiseilaufhängung sorgt für das perfekte Sprungerlebnis, während die Glasfasernetzstangen für Sicherheit sorgen. Das ist eines der besonderen Eigenschaften des Ultrasport Trampolin XL, denn mit einer elastischen Gummiseilfederung macht das Springen viel mehr Spaß als bei Trampolinen mit Stahlfedern.

Ein Aufprall auf die Fiberglas-Haltestangen ist überhaupt nicht schmerzhaft, da Glasfaser extrem elastisch und nachgiebig ist. Trotzdem ist es sehr stabil. Meiner Meinung nach eine perfekte Verbesserung des neuen Modells durch Ultrasport.

Vorteile und Nachteile im Überblick

Vorteile

  • Hochwertige Gummiseilfederung
  • Sehr gute Netzstangen aus gepolstertem Fiberglas
  • Hohe maximale Belastbarkeit mit 150 kg
  • GS-geprüft vom Intertek
  • Ersatzteile sind verfügbar und können bestellt werden

Nachteile

  • Relativ hoher Kaufpreis
  • Trampolin Leiter muss zusätzlich gekauft werden
  • Keine verlängerte Herstellergarantie

Die hochwertige, elastische Trampolinaufhängung sorgt für ein angenehmes Sprungerlebnis, besonders bei den Kindern. Die gepolsterten Glasfasernetzstangen sind so konzipiert, dass sie maximale Sicherheit bieten und trotzdem bei einem Aufprall nicht schmerzhaft für die Kinder sind.

GS-geprüft vom Intertek, ist das Ultrasport Gartentrampolin XL ein sicheres und zuverlässiges Trampolin für die ganze Familie. Ersatzteile sind jederzeit verfügbar und können bei Bedarf bestellt werden.

Kommen wir zu den Nachteilen. Als eines der teureren Modelle auf dem Markt, ist das Ultrasport Gartentrampolin XL kein Schnäppchen. Bei entsprechendem Budget kann es dennoch eine Anschaffung wert sein, besonders wenn man bedenkt, dass es sich um ein sehr hochwertiges und sicheres Trampolin handelt. Zusätzlich muss jedoch eine Trampolin Leiter gekauft werden, die nicht im Lieferumfang enthalten ist. Das wäre bei diesem Kaufpreis meiner Meinung nach drin gewesen. Ultrasport bietet keine verlängerte Garantie auf das Trampolin an, was für einige Kunden ein Nachteil sein könnte.

Meine Meinung in der Bewertung

Insgesamt ist das Ultrasport Gartentrampolin XL ein hochwertiges und sicheres Trampolin, das in jedem Garten gut aussehen wird. Die Fiberglas-Haltestangen sind eine hervorragende Verbesserung gegenüber den Stahlstangen anderer Modelle und die elastische Gummiseilaufhängung sorgt für ein angenehmes Sprungerlebnis.

Bei Amazon ansehen >>

 

Alle Details zu Ultrasport Trampolin XL hier: zur Bewertung mit Noten >>

5. Platz: Das Ultrasport Gartentrampolin Jumper

Ultrasport Gartentrampolin in Grün
Ultrasport Gartentrampolin Jumper mit 366 cm

Das klassische Gartentrampolin von Ultrasport ist unter den Besten, weil es in vielen Testkriterien hervorragend abschneidet und seit vielen Jahren erfolgreich auf dem Markt ist. Natürlich kann es nicht mit dem neueren Modell von Ultrasport mithalten – dem Ultrasport Gartentrampolin XL (siehe Platz 4), ist dafür aber auch viel günstiger.

Das Produkt zeichnet sich durch ein sehr stabiles Sicherheitsnetz mit hervorragend gepolsterten Haltestangen aus. Außerdem wurde es vom unabhängigen Prüfinstitut Intertek auf Sicherheit geprüft und trägt das GS (geprüfte Sicherheit)-Zeichen. Mit einer maximalen Belastbarkeit von 150 kg liegt es ganz weit vorne in der Robustheit und Stabilität. Beim Kauf eines Trampolins ohne GS-Zertifizierung besteht immer die Gefahr, dass das Produkt nicht den erforderlichen Standards entspricht.

Der Spaßfaktor des Modells ist durch das klasse Sprungverhalten und die Federung enorm hoch und hat bereits viele Kunden und Tester begeistert. Das Ultrasport Gartentrampolin wartet darüber hinaus mit Bestnoten bei den Bewertungen auf und ist damit zurecht weit vorne.

Das Trampolin gibt es übrigens auch in weiteren Farben und Größen. Alle verfügbaren Modelle sind in der folgenden Übersicht enthalten.

DurchmesserEinstiegshöhe/ RahmenhöheMaximales
Benutzergewicht
SprungfedernFarben
180 cm59 cm120 kg36 StahlfedernPink
251 cm60 cm120 kg48 StahlfedernBlau, Grün,Pink
305 cm76 cm150 kg64 StahlfedernBlau, Grün,Pink
366 cm90 cm150 kg72 StahlfedernBlau, Grün
430 cm90 cm130 kg88 StahlfedernBlau, Grün
244 cm54 cm100 kgElastik-SeilsystemGelb, Schwarz
366 cm82 cm150 kgElastik-SeilsystemGelb, Schwarz

Den ganzen Testbericht lesen >>

Auf Amazon ansehen

 

6. Platz: Das Hudora Fantastic Complete Trampolin 300V

Das Hudora Fantastic Complete Trampolin 300V

Der Hersteller Hudora ist den meisten ein Begriff. Seit 1919 ist das Unternehmen in Deutschland auf dem Markt. Die Trampoline des Herstellers zeichnen sich immer durch eine sehr hohe Qualität und gut durchdachte Ausstattungsmerkmale aus. Dafür zahlt man dann aber auch entsprechend einen höheren Preis, als bei vielen anderen Modellen.

Wer auf der Suche nach einem sehr guten Premium-Gartentrampolin ist, der kommt am Hudora Fantastic Complete 300V nicht vorbei. Mit sehr gut durchdachten Details hebt sich dieses Modell klar von der Konkurrenz ab. Allerdings eben auch beim Preis.

Als einziges mir bekanntes Modell auf dem Markt ist es mit dem renommierten spiel gut e.V. Zertifikat ausgestattet und wird ausdrücklich als hochwertiges und pädagogisches wertvolles Kinderspielzeug von unabhängiger Seite empfohlen.

Dazu haben mit Sicherheit gut durchdachte Details geführt. Beispielsweise gibt es einen Krabblerschutz, der das unter das Trampolin krabbeln von Kindern während des Spielens verhindert. Denn dadurch können tatsächlich Verletzungen entstehen. Wenn gerade Geschwister auf dem Trampolin springen und das kleinere Kind sich unter dem Sprungtuch aufhält.

Auf Amazon ansehen >>

 

Alle Details am Trampolin sind einfach hochwertig und wer das Beste will, der sollte hier zugreifen. Alle Details in meinem Bericht dazu: zum Hudora Fantastic Complete >>

Sicherheit bei Gartentrampolinen steht an erster Stelle

Das Material, die Verarbeitung und Langlebigkeit der Randabdeckung wird hier von mir geprüft

Als Eltern wünschen wir uns nichts sehnlicher, als dass unsere Kinder sicher sind. Deshalb ist es wichtig, ein Trampolin zu wählen, das für Kinder in der Altersgruppe sicher ist. Bei den Berichten und Tests achte ich deshalb auf folgende Kriterien, die für ein sicheres Gartentrampolin entscheidend sind. Bei meinen Empfehlungen sind nur Gartentrampoline mit folgenden Kriterien dabei:

  1. Trampoline, die speziell für Kinder gemacht sind. Es gibt viele verschiedene Arten von Trampolinen auf dem Markt, aber nicht alle sind sicherheitsgerecht konstruiert. Achte darauf, dass du ein Trampolin wählst, das speziell für Kinder hergestellt wurde und über Eigenschaften wie gepolsterte Ränder und ein Sicherheitsnetz verfügt.
  2. Gartentrampoline, die für das Alter der Kinder geeignet sind. Nicht alle Trampoline sind für alle Altersgruppen geeignet. Achte darauf, dass du ein Trampolin wählst, das für dein Kind altersgerecht ist. Übrigens haben Kleinkinder nichts auf einem Trampolin zu suchen. Hier empfehle ich spezielle Kindertrampoline, die auch für sehr junge Kinder sicher sind.
  3. Trampoline, die langlebig sind. Trampoline können eine Menge Spaß machen, aber sie können auch ziemlich gefährlich sein, wenn sie nicht gut gebaut sind. Deshalb achte ich darauf, das es aus hochwertigen Materialien besteht und langlebig ist.
  4. Gartentrampoline, die mit einem geeigneten Sicherheitsnetz (Fangnetz) ausgestattet sind. Ein gutes Sicherheitsnetz ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal, auf das du bei einem Trampolin achten solltest. Es verhindert, dass dein Kind vom Trampolin fällt und sich verletzt. In meinen Berichten und Tests gehe ich auf die Qualität und Anbringung der Sicherheitsnetze bei Gartentrampolinen genau ein. Denn es gibt auch schlechte Sicherheitsnetze.

Da du nun weißt, worauf du bei einem sicheren Kindertrampolin achten musst, kannst du sicher sein, dass dein Kind stundenlang Spaß haben wird, ohne sich um seine Sicherheit sorgen zu müssen. Wähle das richtige Trampolin für deine Familie und sei dir sicher, dass dein Kind sicher ist, während es spielt.

Vorteile und Nachteile von Gartentrampolinen für Kinder im Vergleich

Trampoline sind eine tolle Möglichkeit für Kinder, sich zu bewegen und gleichzeitig Spaß zu haben. Aber sie bergen auch einige Risiken in sich. Hier sind einige Dinge, die du beachten solltest, bevor du dich entscheidest, ein Trampolin für dein Kind zu kaufen. Grundsätzlich sollten Kinder erst im sechsten Lebensjahr unter Aufsicht auf ein Trampolin gelassen werden. Noch jüngere Kinder haben noch nicht die notwendige Koordination und die Sprungkraft im Verhältnis zu ihrem geringen Gewicht. Das führt schneller zu Unfällen. Hier sind einige Dinge, die du beachten solltest, bevor du dich entscheidest, ein Trampolin für dein Kind zu kaufen.

Vorteile

  1. Trampoline sind ein tolles Training. Sie helfen dabei, die Koordination und das Gleichgewicht zu verbessern, und sie verbrennen eine Menge Kalorien.
  2. Trampolinspringen fördert bei Kindern den Spaß an Bewegung.
  3. Sie machen einfach eine Menge Spaß! Kinder lieben es, auf Trampolinen herumzuhüpfen, und es ist eine tolle Möglichkeit für sie, sich auszutoben. Und nebenbei die Muskeln zu stärken.
  4. Kaum zu glauben, aber tatsächlich fördert das Trampolinspringen, so wie jeder andere Sport auch, dass Selbstbewusstsein der Kinder.

Nachteile & Risiken

  1. Bei der Benutzung von Trampolinen besteht ein Verletzungsrisiko. Achte darauf, dass du ein Trampolin kaufst, das über Sicherheitsmerkmale wie ein Netz und eine Polsterung um den Rahmen herum verfügt.
  2. Trampoline können umkippen, wenn sie nicht richtig aufgebaut sind, also halte dich genau an die Anweisungen des Herstellers.
  3. Wenn du kleine Kinder hast, solltest du sie nie unbeaufsichtigt auf einem Trampolin lassen.
  4. Große Gartentrampoline benötigen tatsächlich ziemlich viel Platz im Garten.

Fazit zu den Testsiegern

Zusammenfassend muss man sagen, dass es sich bei den Testsiegern um hervorragende Produkte handelt, bei denen kleine Nuancen den Unterschied ausmachten. Auch hier kann man verschiedene Gewichtungen anlegen und der Test geht unter diesen Gartentrampolinen wieder etwas anders aus.

Grundsätzlich sind alle empfohlenen Produkte eine hervorragende Wahl für Ihren Garten. Letztlich ist es dann die individuelle Entscheidung und eventuell auch eine Frage des gerade angebotenen Preises. Denn natürlich herrscht auch in diesem Bereich ein reger Wettbewerb und die Preise schwanken schon mal. Dann können Sie als Kunde getrost bei einem dieser Produkte zuschlagen und können sich sicher sein, ein hervorragendes Produkt zu kaufen.

Und das ist auch das positive was ich aus diesem Test ziehe. Denn die Qualität der besten Modelle ist einfach sehr gut und es gibt an der Spitze keine schlechten Produkte. Das ist gut für den Kunden in jeder Beziehung.

Neu: Das Sportstech HTX 500

Das macht allen Kindern riesigen Spaß an warmen Sommertagen: Die Sprinkleranlage im Trampolin

In dieser Saison ist eine echte Innovation im Bereich der Gartentrampoline neu auf den Markt gekommen. Denn das HTX 500 des bekannten Herstellers Sportstech hat eine ganz besondere Funktion eingebaut, die absolut einzigartig ist.

Denn an warmen Sommertagen kann hier einfach ein Wasserschlauch angeschlossen werden und ein Wassersprinkler im oberen Bereich des Sicherheitsnetzes sorgt für eine willkommene Abkühlung für die spielenden Kinder. Ein 360° Wassersprinkler ist wirklich eine Innovation in diesem Marktsegment.

Natürlich musste ich mir dieses Trampolin genauer ansehen und habe einen ausführlichen Bericht dazu geschrieben.

Zum Sportstech HTX 500

Welche sind die besten Gartentrampoline bei Stiftung Warentest?

Trampolin Testberichte AbbildungIn diesem Abschnitt will ich Euch die am besten bewerteten Gartentrampoline bei externen Testinstituten, wie der Stiftung Warentest vorstellen. Die folgenden Trampoline sind Testsieger mit geprüfter Qualität bei unabhängigen Verbraucherorganisationen, Testinstituten und Fachmagazinen. Hier werden die Produkte in mehr oder weniger standardisierten Prüfverfahren getestet. Ich möchte hier die Ergebnisse meiner Recherche bei Stiftung Warentest, TÜV, ADAC, Öko-Test und dem ETM Testmagazin vorstellen. In der folgenden Tabelle findet ihr einen Überblick, über die hier am besten bewerteten Modelle.

Fündig wurde ich ausschließlich bei der Stiftung Warentest, die im April 2019 mehrere Gartentrampoline im Test hatte. Getestet wurden hier die Sicherheit, Verarbeitung und Qualität, das Sprungerlebnis und Schadstoffe. Im Test waren Modelle mit 305 cm Durchmesser, und leicht davon abweichende Produkte.

Testsieger wurde das Springfree Medium Round R79. Allerdings muss man hier dazu sagen dass der Kaufpreis ein Vielfaches über den anderen Modellen liegt, sodass der Vergleich meiner Meinung nach etwas hinkt. Mit der Note 1,6 (gut) konnte es sich gegen die viel günstigeren Konkurrenzmodelle durchsetzen.

TrampolinØNoteAlle Infos
zum Modell
Test bei
Stiftung Warentest
Kaufen
Springfree Medium Round R79300
cm
Gut (1,6)Mein BerichtZum TestZu Amazon
Hudora Fantastic Trampolin 300V300
cm
Gut (1,8)Mein BerichtZum TestZu Amazon
Decathlon Domyos Essential 300260
cm
Gut (1,9)Zum Test

 

Hinweis: beim Test der Stiftung Warentest wurden die Trampoline für den Garten nicht speziell für Kinder getestet. Bei der Prüfung sind Erwachsene auf dem Trampolin gesprungen. Auch die Stiftung Warentest weist darauf hin, dass Kinder erst ab dem 6. Lebensjahr auf einem Trampolin springen sollten.

Im Video: Frühjahrscheck beim Gartentrampolin

Wenn Sie sich für eines der Trampoline entschieden haben, dann sollten Sie es über die kalte Jahreszeit sicher verstauen. Entweder Sie bauen es ganz ab und bringen es in einem Keller oder einem Schuppen unter, oder sie bauen nur das Sicherheitsnetz ab und benutzen eine Abdeckplane, um das Sprungtuch und den Rahmen zu schützen. Im folgenden Artikel zeige ich auf was im Frühjahr beim aufstellen oder beim wieder benutzen geprüft werden sollte.

zum Frühjahrscheck beim Gartentrampolin >>

 

Bewertungsverfahren mit Entscheidungskriterien: Berechnung der Noten

Erläuterung des Bewertungsverfahrens am Beispiel des Testsiegers von Kinetic Sports
Kategorie/EigenschaftWert
(%-Anteil an der Gesamtnote)
Punkte
Punkte des Trampolins von maximale Punktzahl
Springen und Einstieg40%400/400
Art Sprungfedern (Stahl,Gummiseil)Gummiseilfederung100 von 100
Anzahl SprungfedernGummiseile100 von 100
Höhe des Einstiegs52 cm100 von 100
Trampolinleiter inkl.Ja100 von 100
Sicherheit40%600/600
Maximale Belastbarkeit150 kg100 von 100
SicherheitsnetzJa100 von 100
RandabdeckungJa100 von 100
Eingang VerschließbarJa100 von 100
HaltestangenNach außen gebogene Netzstangen aus Glasfaser (Fiberglastangen)100 von 100
GS-Zertifizierung (Prüfinstitut)Ja (TÜV Rheinland)100 von 100
Anleitung & Lieferumfang10%250/350
BedienungsanleitungAusführlich mit Bildern. Montage sehr gut erklärt200 von 200
WetterschutzabdeckungNein0 von 100
ErdankerNein0 von 100
Weiteres ZubehörIntegrierte Rahmentasche für die sichere Aufbewahrung von kleinen Gegenständen50 von 50
Ersatzteile und Garantie10%140/200
Ersatzteilverfügbarkeitverfügbar100 von 100
GarantieNur Gesetzliche Gewährleistung40 von 100
Gesamtwertung94,14
Note"sehr gut" (94,14%)
Bewertung: Gewichtete Einzelwertungen der Kategorien
Aufbau eines Gartentrampolin
Der Aufbau eines Gartentrampolin. Alle Teile in der Übersicht

Für die Bewertung der Gartentrampoline habe ich alle Teile der Trampoline genau unter die Lupe genommen. Neben der Qualität der einzelnen Bestandteile der Produkte habe ich auch ganz bewusst die zahlreichen Bewertungen aus den Bewertungsportalen und den großen Shops im Internet berücksichtigt. Die Bewertungskriterien nachfolgend im Detail.

Die Montage mit Aufbauanleitung

Ein Kriterium ist der leichte, schnelle Aufbau und die Verständlichkeit der Aufbauanleitung. Mitgeliefertes und brauchbares Werkzeug fließt positiv in den Test ein. Dazu wird geprüft, ob die Montageanleitung gut gemacht ist oder nicht. Dazu gehören beispielsweise Bilder zur Erklärung, ob Deutsch als Sprache mit dabei ist (leider nicht selbstverständlich) und ob es eine Teileliste gibt.

Die Montageanleitung ist sehr gut mit Bildern und gut verständlich gemacht.

Einschränkend muss man hier natürlich sagen, dass ein Gartentrampolin nun mal aufgrund seiner Größe und Komplexität nicht in 15 Minuten aufgebaut sein kann, aber es gibt trotzdem Unterschiede. Oft ist es die Qualität der mitgelieferten Werkzeuge oder ob es überhaupt welche gibt.

Anzahl und Noten bei Bewertungsportalen

Erfahrungsberichte-IconHunderte von Kunden können sich kaum irren. Bei sehr beliebten Gartentrampolinen sind es schon Tausende von Erfahrungsberichten. Die Bewertungen auf Bewertungsportalen und großen Shopping-Sites wie Amazon sind auch in die Bewertung eingeflossen.

Bereits überwiegend durchschnittlich oder sogar schlecht bewertete Produkte habe ich nicht in den Test aufgenommen. Deshalb sind die Unterschiede bei meinem Test auch so gering ausgefallen, weil es sich bei den Trampolinen schon um die Besten, laut vielen zufriedenen Nutzern, handelte.

Denn natürlich gibt es von Zeit zu Zeit sehr positive Bewertungen, die nicht sehr glaubwürdig sind. Aber gerade was die negativen Bewertungen angeht ist es immer ein sehr gutes Zeichen, wenn ein Trampolin kaum welche hat. Gerade wenn es sehr viele Erfahrungsberichte gibt.

Der Rahmen

Rahmen beim Gartentrampolin
Der Rahmen ist wichtig für Stabilität und Haltbarkeit des Gartentrampolin

Der Rahmen ist enorm wichtig für die Stabilität und Langlebigkeit eines Gartentrampolins. Wichtig ist Materialqualität und Verarbeitungsqualität. Scharfe Kanten, ungenaue Schweißnähte sind natürlich keine Stärke eines solchen Modells. Wichtig ist auch, dass die Rahmenteile perfekt ineinander passen.

Dazu kommt das Gewicht des Rahmens, da dies ein gutes Indiz für die Materialdicke ist. Bei vielen Trampolin ist diese nicht angegeben und natürlich sind die einzelnen Teile innen hohl. Hier kann man aber tatsächlich die Menge des verwendeten Stahls über das Gewicht ableiten. Desto mehr, desto stabiler ist das Ganze.

Die Standbeine

Anzahl, Stabilität und Form der Standbeine ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal im Test

Für einen stabilen Stand sind die Standbeine verantwortlich. Auch hier ist Materialqualität und Verarbeitung wichtig. Dazu kommt die Form der Standbeine, um Kippsicherheit und ein Einsinken in einen etwas weicheren Grund möglichst zu vermeiden.

U-Form Standbeine Trampolin
Hier doppelte Standbeine mit U-Form. Sehr stabil und haltbar.

Hinweis: Achten Sie beim Aufbau unbedingt auf eine ebene Fläche. Nur dann ist ein sicherer Stand auch beim Springen und Hüpfen gewährleistet. Sobald das Trampolin deutlich schief steht, ist die Stabilität nicht mehr gewährleistet. Falls es bei Ihnen in der Gegend häufig stark windet, dann sollten Sie zusätzlich zur Sicherung an Bodenanker denken.

Die Rahmenabdeckung

Randabdeckung
Die Rahmenabdeckung muss komplett über den Stahlrahmen gehen und gut befestigt sein.

Sie ist für den Schutz vor dem Stahlrahmen und den Sprungfedern zuständig. Wichtig ist eine gute Polsterung, Material- und Verarbeitung sowie Befestigung. Zwar gibt es kaum noch Modelle ohne Rahmenabdeckung, aber wenn sie tatsächlich mal ein Billigmodell irgendwo finden, dann lassen Sie bitte die Finger davon. Landet ein Kind mit den Füßen zwischen den Sprungfedern, dann kann das böse Verletzungen zur Folge haben. Eine Rahmenabdeckung ist zwingend notwendig.

Der Stahlrahmen muss abgedeckt sein. Teilweise sind die Randabdeckung so schlecht gemacht, dass diese immer wieder verrutschen und Rahmen und Federn offen liegen.

Die Sprungfedern

Stahlfedern am Gartentrampolin
Bei Gartentrampolinen werden meistens Stahlfedern verwendet

Die Sprungfedern verbinden Rahmen und Sprungtuch und sorgen zusammen mit dem Sprungtuch für das Sprungverhalten und die Federung. Die Qualität der Sprungfedern ist damit ganz entscheidend für den Spaßfaktor beim Trampolinspringen. Die Qualität bei Sprungfedern ist abhängig von der Hochwertigkeit des verwendeten Stahls, der Anzahl der Federn und der Stärke.

Ein Grund warum ich in der Regel Marken-Trampoline empfehle, die schon jahrelang auf dem Markt sind ist folgender Grund: bei intensiver Nutzung und einem Gebrauch über mehrere Jahre kann es schon mal vorkommen, dass eine Stahlfeder bricht. Hat man davon mehrere, dann so müssen diese ausgetauscht werden, um das Federungsverhalten wiederherzustellen. Bei den günstigen Angeboten bei Discountern und billigen Produkten gibt es fast immer keine Ersatzteile.

Eine eingerissene Randabdeckung, ein Loch im Sicherheitsnetz oder ein paar gebrochene Sprungfedern sind dann das Ende für das Trampolin im Garten und es muss ein neues gekauft werden. Bei den guten Modellen, die von mir empfohlen werden, sind Ersatzteile direkt vom Hersteller verfügbar.

Das Sprungtuch

Ein Sprungtuch bei einem Trampolin von Hudora

Ein gutes Sprungtuch erkennt man an Material und der Verarbeitung, einer UV-Schutzbeschichtung und dem Sprungverhalten.

Die maximale Belastbarkeit

Maximales Benutzergewicht auf Trampolin IconEin wichtiges Qualitätskriterium ist die maximale Belastbarkeit des Trampolins. Die Werte schwanken hier je nach Modell zwischen 100 kg bis 160 kg. Ein gewaltiger Unterschied natürlich. Dieser Wert macht natürlich auch eine Aussage über die Qualität und Robustheit des Gartentrampolins.

Das Sicherheitsnetz und die Haltestangen

Ein stabiles, engmaschiges Sicherheitsnetz und gut gepolsterte, robuste Haltestangen sind wichtig im Test

Das Sicherheitsnetz und stabile, gut gepolsterte Haltestangen sind ein wichtiger Sicherheitsfaktor beim Trampolin. Das Sicherheitsnetz sollte aus gutem Material und ebenso verarbeitet sein. Die Haltestangen des Fangnetzes müssen stabil und gut gepolstert sein. Außerdem muss die Befestigung am Rahmen gut sein, um bei einem Aufprall nicht beschädigt zu werden.

Erhältliche Ersatzteile und Zubehör

Es gibt nichts ärgerlicheres, als sein leicht beschädigtes Trampolin wegschmeißen zu müssen, weil es das Teil nicht als Ersatzteil gibt. Kommt gerade bei „Billigtrampolinen“ häufiger vor.  Ich habe mir genau angesehen welcher Hersteller, welches Zubehör zu welchem Preis anbietet.

Hinweis: für die von mir empfohlenen Trampoline habe ich eine Übersicht mit den Bezugsquellen der Ersatzteile gemacht. Diese wird von mir laufend aktualisiert und ist hier zu finden: zu den Ersatzteilen für Gartentrampoline

Preis-/Leistungsverhältnis

Natürlich spielt auch der Preis eine wichtige Rolle, denn wenn ein Hersteller 100 Euro mehr verlangt, dann muss sich das auch an irgendeiner Stelle im Produkt widerspiegeln und dem Kunden einen entsprechenden Mehrnutzen liefern.

Hier ist vielleicht einer der besten Ratschläge, wie Sie meinen Test verwenden sollten. Alle Testsieger sind hervorragende Gartentrampoline, die sich durch leichte Nuancen im Test platziert haben. Die Unterschiede sind bei diesen ist sehr klein. Deswegen empfiehlt es sich den tagesaktuellen Preis zu prüfen und dann das günstigste zu nehmen.

Geprüfte Sicherheit durch ein zertifiziertes Prüfinstitut

Hersteller von Trampolinen können ihr Produkt freiwillig durch ein zertifiziertes Prüfinstitut auf die Sicherheit überprüfen lassen. Hier wird in der Regel entweder der TÜV beauftragt oder Intertek. Besteht ein Gartentrampolin dieses Prüfverfahren, dann wird ein GS-Zertifikat vergeben. GS steht dabei für geprüfte Sicherheit und ist meiner Meinung nach definitiv ein Qualitätsmerkmal. Letztendlich ist es natürlich auch ein Kostenfaktor, da diese Zertifizierung nicht ganz günstig ist. Wer allerdings ganz sicher sein möchte, dass die Kinder sicher sind auf dem Trampolin, der sollte auf eine GS-Prüfung achten. Natürlich gebe ich das in meinen Berichten immer mit an.

Häufige Fragen

Da ich über die Jahre immer wieder die gleichen Fragen  gestellt bekomme, habe ich die häufigsten Fragen hier einmal komplett beantwortet.

Welche Größe sollte das Trampolin haben?

Natürlich bietet ein größerer Durchmesser bei einem Gartentrampolin mehr Spielspaß für die Kinder. Allerdings kaufen viele Eltern die größeren Trampoline aus einem Irrtum heraus. Denn aus Sicherheitsgründen sollte immer nur ein Kind auf einem Trampolin springen. Deshalb sollte man einen großen Durchmesser nicht kaufen, damit mehrere Kinder gleichzeitig hüpfen können. Deshalb würde ich sagen, dass 305-366 cm absolut ausreichen. Denn je größer das Modell wird, desto teurer wird das natürlich. Ich empfehle hier das Ultrasport oder Monzana Gartentrampolin.

Welche Kriterien sind beim Kauf  besonders wichtig?

Hier würde ich zuerst den Durchmesser nennen. Bevor man sich umschaut, sollte einem der gewünschte Durchmesser des Trampolins klar sein. Je größer der Durchmesser, desto mehr Spaß macht tatsächlich das Trampolinspringen. Denn man muss nicht immer darauf achten, vielleicht auf dem Rand zu landen. Es ist einfach mehr Platz vorhanden. Auch wenn immer nur ein Kind auf dem Trampolin sein darf. Hier sind für mich 366 cm die erste Wahl. Dazu kommt für mich eine Sicherheitsprüfung durch ein zertifiziertes Institut. Hier ist natürlich der TÜV immer die erste Wahl. Dann kann man als Eltern zumindest einmal sicher sein, dass das Spielgerät wirklich robust ist und genug Sicherheit beim Trampolinspringen bietet.

Ab welchem Alter darf mein Kind auf ein großes Gartentrampolin?

Ich würde erst ab 6 bis 7 Jahren (je nach Entwicklungsstand) die Kinder auf ein großes Gartentrampolin lassen. Natürlich immer unter Aufsicht. Kleinkinder gehören für mich nicht auf ein Gartentrampolin. Hier sollte man besonders schonend gefederte Kindertrampoline vorziehen. Sie sind noch mal deutlich schonender für die Gelenke der Kleinen und deshalb in sehr jungen Jahren für mich die erste Wahl. Diese kann man natürlich auch ins Kinderzimmer stellen, denn sie sind kompakt, sicher und sehr weich gefedert.

Soll ich lieber zu einem Markentrampolin oder zu einem günstigen Modell vom Discounter greifen?

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung würde ich persönlich sagen, dass der Kauf eines Markentrampolins immer günstiger ist auf Dauer, als ein günstiges Modell aus dem Discounter. Auch ein online bestelltes Trampolin, wo es keine Ersatzteile mehr gibt, kann man bei der kleinsten Beschädigung entsorgen. Und diese Trampoline sind schon anfällig. Gerade wer es viel benutzt, der hat schnell mal ein paar gebrochene Federn, ein beschädigtes Sicherheitsnetz und die Randabdeckung sieht nach einem Jahr oft auch nicht mehr wirklich gut aus. Dann kann man bei einem Markentrampolin diese Teile recht günstig nach kaufen. Bei einem unbekannten Hersteller – ohne Ersatzteilservice – kann man das Trampolin im Garten dann entsorgen. Außerdem ist der Preisunterschied bei weitem nicht so groß, wie es viele immer meinen. Bei meinen Empfehlungen handelt es sich hier um 50-100 € und dann kann man jahrelang Ersatzteile nach kaufen.

Was fördert Trampolinspringen bei Kindern?

Trampolinspringen fördert die Koordination und Körperbeherrschung bei Kindern. Darüber hinaus ist es ein sehr gutes Training, um den Körper fit zu halten. Außerdem macht es Spaß und entspannt die Kinder.

Warum ein Trampolin erst ab 3 Jahren?

Das Springen auf einem Trampolin ist ein intensiver Sport. Bei Kindern unter drei Jahren kann es zu Problemen mit dem Gleichgewicht kommen, was die Gefahr von Verletzungen erhöht. Daher ist es wichtig, dass Kinder erst dann auf einem Trampolin springen, wenn sie körperlich und geistig in der Lage sind, die Bewegungen richtig auszuführen.

Welches Gartentrampolin ist das beste?

Es gibt viele verschiedene Trampoline auf dem Markt, so dass es schwierig sein kann zu entscheiden, welches das beste für Sie ist. Einige der Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, sind die Größe, Form und Eigenschaften des Trampolins. Außerdem sollten Sie bedenken, wie oft Sie das Trampolin benutzen werden und wer es benutzen wird. Einige der besten Trampoline auf dem Markt sind das Springfree Medium Round R79, das im April 2019 Testsieger bei der Stiftung Warentest wurde. Auch das Hudora Fantastic Trampolin 300V hat hier überzeugend abgeschnitten. Diese Trampoline sind alle aus hochwertigen Materialien gefertigt und verfügen über eine Vielzahl von Sicherheitsmerkmalen. Wer allerdings nicht gleich ein kleines Vermögen investieren will, der bei meinen Testsiegern reinschauen. Denn dabei handelt es sich um bezahlbare, sehr gute Gartentrampoline.

Weiterführende Infos und Quellen

Wie hat Dir mein Beitrag gefallen? Ich freue mich auf Deine Bewertung. Wenn noch Fragen offen sind, dann schreib mir doch einfach gleich einen Kommentar. Ich werde gerne darauf eingehen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (254 Bewertungen, mit einem Durchschnitt von: 4,89 von 5)
Loading...

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu