Kinetic Sports Trampolin Ultimate Pro Black Edition im Test – Das Gartentrampolin mit Fiberglas-Netzstangen

Artikel aktualisiert am von Alexander

Das Kinetic Sports Trampolin Ultimate Pro Black Edition ist für die neue Saison auf den Markt gekommen. Es ist vom TÜV geprüft und mit dem GS-Siegel ausgestattet. Der Hersteller ist schon länger sehr erfolgreich im Bereich der Gartentrampoline. Einige Modelle hatte ich selbst auch schon im Test.

Kinetic Sports Trampolin Ultimate Pro Black Edition
Das Kinetic Sports Trampolin Ultimate Pro Black Edition mit Haltrstangen aus Fiberglas

Der Hersteller hat sich bei seinen neuen Modellen für die Saison 2022 einige Besonderheiten einfallen lassen. Beim Ultimate Pro Black Edition fallen einem sofort die neuen Fiberglas Netzstangen auf. Auch die Optik wurde meiner Meinung nach stark verbessert. So sieht das neue Trampolin schon auf den ersten Blick einfach sehr gut aus.

Schauen wir uns dieses neue Gartentrampolin in diesem Bericht genauer an. In den nächsten Wochen werde ich das Trampolin selbst in einem Test genau unter die Lupe nehmen.

Bei Amazon ansehen >>

 

Fakten im Check

Das neue Gartentrampolin von Kinetic Sports gibt es in 4 verschiedenen Größen:

  • 244 cm Durchmesser (maximale Belastbarkeit 120 kg)
  • 305 cm Durchmesser (maximale Belastbarkeit 150 kg)
  • 366 cm Durchmesser (maximale Belastbarkeit 150 kg)
  • 427 cm (maximale Belastbarkeit 160 kg)

Die wichtigsten Ausstattungsmerkmale im Überblick

  • Bewertungen (Amazon): 4,7, von 5 Sternen,  bei mehr als 100 Erfahrungsberichten
  • Maximale Belastbarkeit: 120 bis 160 kg (je nach Modell, siehe oben bei Größen)
  • Sicherheitsnetz: ja, innenliegend
  • Haltestangen: aus Fiberglas (nach außen gebogen)
  • GS-geprüft Ja (geprüft durch den TÜV)
  • Form: Rund
  • Typ: Gartentrampolin
  • Farben: grün/schwarz
  • Randabdeckung: gepolstert (25 mm mit 360 g/m2 PVC-Materialschicht)
  • Witterungsbeständig: ja, feuerverzinkter Stahlrahmen mit schwarzer Schutzlackierung
  • UV-beständig
  • Standfüße: 4, L-Form (ideale Lösung)
  • Zubehör: Trampolinleiter im Lieferumfang

Aufbau und Montage

Ich habe schon sehr viele Gartentrampoline aufgebaut. Und es macht nie wirklich Spaß. Vor allem das Spannen und Anbringen der Sprungmatte mit den Federn ist ein länger dauernder Vorgang. Wer viel Übung hat, der kann ein Gartentrampolin in 60-70 Minuten zu zweit aufbauen. Beim ersten Mal dauert es eher gegen 90 Minuten. Das ist auch beim Kinetic Sports Trampolin Ultimate Pro Black Edition nicht anders und liegt einfach im Aufbau und der Größe von Gartentrampolinen.

Im Lieferumfang ist eine gute Anleitung dabei, sodass der Aufbau vergleichbar mit anderen Modellen ist. Hier ändert sich in der Regel nicht viel.

Sicherheit beim Kinetic Sports Trampolin

Kinetic Sports Trampolin Ultimate Pro Black Edition Fiberglasstangen
Die Fiberglas-Netzstangen sind eine echte Innovation

Das neue Trampolin von Kinetic Sports bietet jetzt einen noch höheren Sicherheitsstandard, als beim Vorgängermodell. Denn mit den neuen Fiberglas-Netzstangen wurden die alten Haltestangen aus Stahl ersetzt und so ist ein abfangen deutlich angenehmer. Die meisten Gartentrampoline haben Haltestangen aus Stahl mit einer Schaumstoffumrandung. Die neue Innovation dieses Herstellers finde ich persönlich sehr gut.

Denn Fieberglas ist sehr stabil, trotzdem nachgiebig und die Haltestangen sind viel dünner. Sehr gut ist auch die nach außen gebogene Form, sodass man beim normalen Springen nicht in Kontakt mit den Fieberglas-Netzstangen kommt. Denn das Sicherheitsnetz wird innenliegend montiert und so ist ein guter Abstand zwischen Haltestangen und Sicherheitsnetz. Außerdem wird so das Springen auf den Stahlrahmen verhindert.

Stahlrahmen, Standsicherheit und Randabdeckung

Randabdeckung und Sprungfedern
Die Randabdeckung bietet Schutz gegen Sprünge auf den Rahmen und die Federn.

Trotzdem hat der Stahlrahmen eine 25 mm dicke Randabdeckung aus EPE-Schaumsoff und 360 g/m2 PVC. Damit sind auch Hüpfer auf den Rand überhaupt kein Problem. Die massiven und sehr großen Standbeine sorgen auf einem geeigneten Untergrund für einen sicheren Stand des Trampolins. Mehr dazu in meinem Artikel: Sicherheit bei Gartentrampolinen.
Die L-Beine sind unten nach innen gebogen und bieten einen perfekten Stand.

Bei der Sicherheit kann man den Trampolin tatsächlich nur eine Bestnote geben. Sehr gut (1,0). Übrigens liegt die Belastbarkeit bei 120 kg. Das ist mehr als ausreichend meiner Erfahrung nach.

Die Sprungmatte mit Airmaxx-Technologie

Als neue Technologie würde ich es nicht gleich bezeichnen, aber tatsächlich hat sich der Hersteller beim Ultimate Pro ‚Black Edition‘ etwas Gutes einfallen lassen. Denn die Sprungmatte ist luftdurchlässig und damit ist das Sprungverhalten durch weniger Luftwiderstand besser. Bedeutet für den Spaß auf dem Trampolin: höhere Sprünge und besseres Federungsverhalten.

Laut Hersteller reduziert sich der Luftwiderstand um bis zu 50 % und ermöglicht damit ein noch besseres Sprungerlebnis. Da ich schon bei anderen Modellen ähnliche Mesh-Sprungmatten testen konnte, kann ich das tatsächlich bestätigen. Das Federungsverhalten ist besser beim Springen auf dem Trampolin. Wie viel besser, das ist jedem selbst überlassen. Die Sprungmatte von KineticSports besteht aus sehr robusten 270 g/m2 Heavy-Duty Mesh. Und hat natürlich einen Schutz gegen UV-Strahlung. So wird die Lebensdauer deutlich verlängert.

Der Spaßfaktor beim Trampolinspringen

Ultimate Pro 'Black Edition'
Das Ultimate Pro ‚Black Edition‘ im Garten

Warum kaufen sich Eltern für ihre Kinder ein Trampolin für den Garten? Weil es Spaß macht und die Kinder viel Freude daran haben. Deshalb ist der Spaßfaktor bei einem Trampolin am wichtigsten. Aber woran kann man diesen festmachen in einem Vergleich und Test?

Die Sicherheit spielt meistens nur für die Eltern eine Rolle, und diese ist bei diesem Trampolin sehr gut. Das haben wir bereits festgestellt. Der Spaßfaktor ist abhängig von der Größe der Sprungfläche, dem Sprungverhalten. Den Federn mit der Sprungmatte und einer gut geschützten Federung (mit Rahmen).

In den Erfahrungsberichten habe ich mir angesehen, was die Nutzer und Käufer über den Spaß zu berichten haben. Nun sind wir ja in Deutschland und Spaß steht hier leider nicht an erster Stelle. Deshalb musste ich mich durch alle Bewertungen lesen, um ausreichend Infos darüber zu bekommen. Denn die meisten Käufer schreiben tatsächlich in ihren Erfahrungsberichten über die Stabilität, die gute Optik, den sehr sicheren Stand, die tollen Fiberglas-Haltestangen.

Aber es gibt tatsächlich noch einige wenige auch in unserem Land, die Spaß auf ihrer Agenda haben. Und hier wird von glücklichen Kindern auf dem Trampolin berichtet, die tolle Sprünge machen können und einfach Spaß haben. Sehr gut.

Meiner Meinung nach ist dafür die sehr gute Federung mit sehr vielen guten Stahlfedern verantwortlich. Außerdem durch die Mesh-Sprungmatte, die durch ihre Luftdurchlässigkeit ein besseres Sprungverhalten ermöglicht.

Erfahrungen der Käufer – Bewertungen und Erfahrungsberichte im Check

Erfahrungsberichte-IconFür meine Bewertungen von Gartentrampolinen lese ich mich immer durch die Bewertungen auf Amazon. Hier sind einfach die meisten Erfahrungsberichte und die meisten Verkäufe vorhanden. Außerdem lässt sich zwischen verifizierten Käufern und nicht-verifizierten Käufern unterscheiden, sodass man genau weiß das derjenige das Trampolin tatsächlich gekauft hat.

Obwohl das Ultimate Pro Black Edition von Kinetic Sports erst wenige Monate auf dem Markt ist und die Saison im Frühling erst richtig losgeht, findet man hier schon mehr als 100 Bewertungen. Und das Bewertungsprofil ist mit 4,7 von 5 Sternen fast perfekt. Tatsächlich gibt es in der Praxis keine besseren Bewertungsprofile, bei vielen Bewertungen.

Perfekte Bewertungsprofil – mit 5,0 – gibt es nur bei Produkten mit wenigen Bewertungen und dann ist das Ganze für mich auch immer sehr fragwürdig.

Beim Kinetic Sports Trampolin für den Garten wird vor allem die Robustheit, die sehr gute Stabilität nach dem Aufbau und die Standsicherheit gelobt. Außerdem die sehr angenehmen Haltestangen für das Sicherheitsnetz, das tolle Sprungverhalten und die gute Federung. Viele schreiben auch über die sehr schöne Optik. Tatsächlich handelt es sich hier um eines der bestaussehenden Gartentrampoline, die man sich in den eigenen Garten stellen kann. Zumindest ist das meine persönliche Meinung.

Alles in allem schneidet das Ultimate Pro Black Edition bei den Bewertungen sehr gut ab und eine Kaufempfehlung kann hier auf jeden Fall ausgesprochen werden.
Bei Amazon ansehen >>

 

Mein Fazit

Das Kinetic Sports Ultimate Pro Black Edition gehört zu den besten Trampolinen für den Garten. Es hat sich inzwischen schon in die Top Ten der meistverkauften Gartentrampoline bei Amazon vorgearbeitet und überzeugt bei den Käufern mit sehr gut Erfahrungsberichten. Bei der Auswahl der Größen ist für jeden Käufer etwas dabei und die Sicherheit ist gewährleistet. Denn die Ausstattung ist wirklich sehr gut. Tatsächlich ist es auch vom Sprungverhalten eine absolute Empfehlung.

Für mich ist das neue Garten-Trampolin von Kinetic Sports eine absolute Kaufempfehlung und wird vielleicht, nachdem ich es selbst gekauft und getestet habe, in meine Testsieger bei den Gartentrampolinen aufgenommen (zu den besten Trampolinen für den Garten).

Wie hat Dir mein Beitrag gefallen? Ich freue mich auf Deine Bewertung. Wenn noch Fragen offen sind, dann schreib mir doch einfach gleich einen Kommentar. Ich werde gerne darauf eingehen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, mit einem Durchschnitt von: 4,75 von 5)
Loading...

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu